die webseite - eintrag # 5  - Januar 2017

Nach der ersten Seifenhalterproduktion Ende letzten Jahres geht es einen Schritt weiter mit meinem zukünftigen Webshop: Die ersten Produkte werden im Online-Shop eingetragen. Noch ist der Shop nicht freigeschaltet, dafür müssen ein paar Werkstücke mehr her. Trotzdem poppt schon der Warenkorb ohne jegliche Funktion auf - blöde Idee. Leider ist das nur zu umgehen, wenn ich die Produkte wieder komplett lösche, das will ich aber auch nicht. Also bleibt er eben drin.

Im Zuge der Shopeinrichtung guck' ich mir gleich noch ein paar andere WebDesigns/Layouts an und wechsele letztendlich zu einem neuen: Das Startbild ist größer, die Navigation unter dem Bild, das gefällt mir besser. Dabei fällt mir dann auf: Beim Logo muss ich dringend bei, so soll das nicht bleiben. Im Kopf ist es schon fast fertig - nur an der Umsetzung hapert es - ich kann weder Strichmännchen zeichnen noch softwaremässig mit Designer-Kenntnissen auftrumpfen. Schade eigentlich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0