- vom blick  über  den tellerrand -

Neuseeland / Australien 2019, Teil 4: Sydney

Elizabeth Bay
Elizabeth Bay

Über den Dächern von Sydney wohnen wir ein paar Tage bei Marie, in einem echten Jahrhundertwendehaus! Von hier lässt es sich prima starten, um ins Zentrum der Stadt zu gelangen. Entweder zu Fuss oder mit dem Bus. Sydney hat mit der "Opalcard" ein recht schlaues System für die Nutzung des ÖPNV (Busse, Bahnen, Fähren), man spart sich das Kleingeld, hat allerdings eine weitere Karte im Portemonnaie. Und benötigt ab und zu Internet, um die Karte aufzuladen.

We stay a few days at Marie's BnB in an old beautiful house from the 20ies or so. It's a good point to start a trip to Sydney CBD by foot or bus. Sydney has got a smart system - "Opalcard" - to use local traffic (busses, trains, ferries). You don't have to collect change, but on the other hand have another card in your pocket. And you need internet to top up the card.

mehr lesen

Neuseeland / Australien 2019, Teil 3: New South Wales

Bier und Antimückenzeugs ;)
Bier und Antimückenzeugs ;)

Teil 3 der Reise führt uns mit einem anderen Wohnmobil (das mal gerade € 70,- teurer war als ein kleiner Hyundai... da habe ich natürlich das WoMo gebucht!)  von Sydney in den Norden von New South Wales. In der Nähe von Tamworth besuchen wir Schwester und Schwipp-Schwager und wollen mal so richtig "Aussie-Lifestyle" kennenlernen. 

 

With another motorhome (which was € 70,- more expensive than a little Hyundai...so of course I booked it!) Part 3 of this journey leads us into New South Wales' North, near Tamworth we visit sister and brother-in-law. We want to get to know typical "Aussie Lifestyle". 

mehr lesen

Neuseeland / Australien 2019, Teil 2: Die WoMo-Tour

Waihi Beach
Waihi Beach

Am Sonntag übernehmen von den Wildernessern (https://www.wilderness.co.nz/) "unser" Wohnmobil. Ein bisschen zu groß, ein bisschen zu luxuriös, aber zum Zeitpunkt der Buchung war nichts anderes mehr da. Wir wollen die etwas abgelegeneren und weniger touristischen Ecken der Ostküste der Nordinsel entdecken und machen uns deswegen ziemlich fix auf den Weg, sind am späten Nachmittag bereits 150 km von der Großstadt entfernt in Waihi. (Klingt nach nix, dauert in NZ aber gern man ein paar Stunden.) Nach etwas Verwirrung finden wir dann auch den gesuchten Stellplatz am Strand. Wir lieben die sogenannten Freesiter, Stellplätze, die nur von voll ausgestatteten Wohnmobilen/Wohnwagen kostenfrei genutzt werden dürfen, d.h., es müssen Toilette, Abwassertank etc. vorhanden sein und natürlich benutzt werden. Einige Pfeifen begreifen das nicht, oder es ist ihnen egal (meistens die ach-so-coolen 20+jährigen), jedenfalls stehen auch hier wieder Jucy-Camper herum und die Insassen kacken fröhlich in den Naturpark. Wie arrogant kann man sein? Inzwischen ist es soweit, dass a) viele Freesiter dicht gemacht haben und b) Fotojagd auf nackte Ärsche in der Pampa gemacht wird. Das wird dann wohl auch geahndet, wenn die Leute erkannt werden.  Auch eine Art, sich zu wehren... Naja, das nur am Rande. 

mehr lesen

Neuseeland / Australien 2019, Teil 1: Die Mopedtour

Coromandel Peninsula
Coromandel Peninsula

Yay! Wir durften lange Urlaub nehmen, die Reisekasse plündern und uns auf den Weg nach Neuseeland und Australien machen. Nach einigen Monaten Planung und Buchung (ein Jahr vorher habe ich die Flüge gebucht - und da schon nicht mehr die Wunschplätze bekommen) ging es am 01.03.19 mit Emirates auf lange Tour, sechs Stunden bis Dubai, sechzehn sehr lange Stunden bis Auckland. 

 

 Yay! Long holidays, filled holiday fund - let's visit New Zealand and Australia! 

After one year of planning, booking etc. we started our journey on 1st march: 

Six hours to Dubai and sixteen loooooong hours to Auckland.

(Note: "Mehr lesen"-button means: click here and read more!)

mehr lesen

baltrum- september 2017

Baltrums Sommerfrische
Baltrums Sommerfrische

 

 

Kurzurlaub auf Baltrum - wer hätte gedacht, dass wir mal ohne eigenes Fahrzeug und dann auch noch in einer Pension Urlaub machen würden? Familienfeier sei Dank - es geht nach Baltrum.

mehr lesen

Rød pølse - oktober 2016

 

 

Feiertag sei Dank - aus vier Wochentagen machen wir eine knappe Woche Kurzurlaub. Lemmy will Poelser, ich will Wellen, logo - wir fahren an Dänemarks Nordseeküste. Versorgt mit ein paar Tips von Freunden & Kollegen (DA! Brauerei! DA! Steilufer! DA! Ruhe! DA! Imbiss!) soll es nach Süddänemark und Mitteljütland gehen.

mehr lesen

Noch mehr Reiseberichte (vor 2016) findest Du hier:

 

2015: in Arbeit: Neuseeland mit dem WoMo

liegt z.Zt. noch hier auf meiner zweiten Webseite: 

https://www.zickenriege.de/australien-neuseeland/newzealand-d-e/

 

2014: Enduroferien in Südfrankreich

 

2012: Kurztrip Australien mit dem WoMo